99€/Person

RAFTING Salza ganztags

RAFTING Salza ganztags

Ganztages-Rafting auf der Salza. Die Salza ist einer der attraktivsten und schönsten Wildwasserflüsse in Europa. Kristallklares, smaragdgrünes Wasser, üppige Vegetation, mehrere Sprungmöglichkeiten und wunderschönes Wildwasser…

MEHR INFO

99€/Person

RAFTING Enns

RAFTING Enns

Rafting auf der Enns. Ein schöner Fluss mit wilden Stromschnellen, der uns ins Herz des Nationalparks Gesäuse führt. Dazu gehört auch ein Besuch der atemberaubenden…

MEHR INFO

66€/Person

RAFTING Salza halbtags

RAFTING Salza halbtags

Halbtages-Rafting auf der Salza. Die Salza ist einer der attraktivsten und schönsten Wildwasserflüsse in Europa. Kristallklares, smaragdgrünes Wasser, üppige Vegetation, mehrere Sprungmöglichkeiten und wunderschönes Wildwasser…

MEHR INFO

-/Person

Geschenkgutschein

Geschenkgutschein

Schenken Sie Ihren Lieben das wertvollste Geschenk – ein Erlebnis, das sie nicht vergessen werden. Möchten Sie eine Aktivität für sich selbst buchen? Sind Sie…

MEHR INFO

Grundlegende Informationen – Häufig gestellte Fragen

Für wen ist Rafting gedacht?

Für alle, die ein adrenalinreiches Erlebnis auf wildem Wasser erleben und eine Menge Spaß haben wollen. Der beste Teil des Wildwasser Raftings, der es von anderen Actionsportarten unterscheidet, ist die Möglichkeit, es gemeinsam mit Ihren Liebsten und Freunden zu erleben.

Womit fahren wir?

Beim Rafting kommen Schlauchboote unterschiedlicher Größe zum Einsatz. Für absolute Anfänger empfehlen wir ein Raftingboot für 4-10 Personen, bei dem alle zusammen mit einem Guide in Boot sitzen, so dass sie sich nicht um das Steuern kümmern müssen, und nur auf Anweisung des Guides paddeln. Für erfahrenere Paddler gibt es die Möglichkeit, die Strecke im Schlauchkanadier (2 Personen) zu befahren. Der Guide ist in einem Begleitboot, wo er im Falle eines Kenterns oder eines anderen Problems immer in der Nähe ist, um zu helfen.

Die Wahl des Boot hängt auch von den Wasserstand des Flusses ab.

Voraussetzungen für Wildwasser Rafting

  • Schwimmkenntnisse – die Teilnehmer sind mit Neoprenanzügen, Schwimmwesten und Helmen ausgestattet, aber auch dies erfordert grundlegende Schwimmkenntnisse.
  • Kinder ab 7 Jahren – Kinder von 7-18 Jahren dürfen nur in Begleitung ihrer Eltern oder einer anderen verantwortlichen Person mitfahren.
  • Körperliche Fitness, keine Bewegungseinschränkungen – Es ist ein Adrenalinsport, wo man sich auf rutschigen Felsen, an schwer zugänglichen Stellen bewegen können muss.
  • Nicht geeignet für Personen, die unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehen – das gehört einfach nicht aufs Wasser.

Wann ist der Fluss Salza befahrbar?

Von Ende April bis Mitte Oktober, bei jedem Wetter, Regen ist also kein Problem. Zu Beginn der Saison muss man mit etwas mehr Wasser und damit mehr Action rechnen (durch die Schneeschmelze gibt es mehr Wasser). Im Gegenzug können Sie beim niedrigem Wasserstand eine entspannte Bootsfahrt mit Schwimmöglichkeit genießen.

Aus Sicherheitsgründen fahren wir nicht bei Hochwasser (Flut)!

Galerie

Bewertungen

Weitere Aktivitäten

Verleih

Verleih Wir verleihen alles, was Sie fürs Wildwasser benötigen. Wir können sogar gute Laune leihen…
➡️ Verleih

Unterkunft

Unterkunft Pension Black Sheeps Adventures Ein Gästehaus an der Salza, inmitten der malerischen Landschaft zwischen…
➡️ Unterkunft

Hochkar

Hochkar (1808 m) ist der höchste Gipfel der Göstlinger Alpen, an der niederösterreichisch-steirischen Grenze gelegen…
➡️ Hochkar